SmartHome

Erdwärme-Designhaus

by

Musterhaus-Bewerbung


Ihr Baugrundstück befindet sich in einer ausgewählten Region.

Dann könnten Sie günstig zu einem SmartHome Erdwärme-Designhaus kommen.

Bewerben Sie sich als Musterhaus-Bauherr.

Bewerbung als Musterhaus-Baufamilie

Ihre Bewerbung ist vollkommen unverbindlich.

Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein.

 
 
 
 
Ja, ich habe mich damit beschäftigt.
Nein, ich hatte noch keine Zeit dazu.
 
Ja, unbedingt.
Muss ich noch überlegen.
Nein, nur Musterhausstatus.
 
Kontakt nur per Email.
Kontakt per Telefon:
 
 
 
 


Voraussetzungen:


  • Sie verfügen über ein Baugrundstück, oder der Erwerb eines Grundstückes steht zeitnah bevor.


  • Ihr Grundstück befindet sich in einer Lage, in welcher sich kein anderes Musterhaus befindet.


  • Sie planen den Bau eines modernen Einfamilienhauses und gehen mit der hier publizierten Bauphilosophie konform.


  • Als Musterhaus-Bauherr akzeptieren Sie die nachstehend beschriebenen Musterhausbedingungen:

Musterhausbedingung No. 1


  • Das zur Straßenseite vor Ihrem Haus angebrachte Bauschild bleibt noch 12 Monate nach Ihrem Einzug bestehen.


Musterhausbedingung No. 2


  • In dieser Zeit steht Ihr Haus für andere Interessenten zur Besichtigung zur Verfügung. Eine Besichtigung findet nur auf Termin statt. Pro Monat stellen Sie 3 Besichtigungstermine, bevorzugt am Wochenende, zur Verfügung. Datum und Uhrzeit bestimmen Sie selbst. Besichtigungen beziehen sich lediglich auf den Heizraum, den Eingangsflur, eines der Badezimmer, der Küche, das Äußere des Hauses. Ihre Wohnräume sind von der Besichtigung ausgeschlossen, es sei denn, Sie stellen diese freiwillig zur Verfügung.


Musterhausbedingung No. 3


  • Als Musterhaus-Bauherr nehmen Sie einmalig an einer Schulung im Werk Berlin-Lankwitz teil. Die Schulung erfolgt an einem Samstag. Für Bewirtung ist gesorgt. Im Rahmen der Schulung werden Sie in die Haustechnik näher eingewiesen. Die Schulung hat den Zweck, dass Sie im Rahmen von Besichtigungen die Bauinteressenten sachkundig beraten können.

    Ihre finanziellen Vorteile:



    Der Hauspreis wird reduziert (Musterhausnachlaß).


    Sie erhalten während der Musterhausdauer eine Erfolgsvergütung.


    Nach allgemeinen Erfahrungen kann ein Musterhaus pro Monat mindestens einen Hausauftrag nach sich ziehen, insbesondere, wenn der Hausbesitzer als nebenberuflicher Hausberater talentiert und voll engagiert ist. Hilfreich ist immer, wenn der Hausberater mehr Aktivität entfaltet, als es die Musterhausbedingungen vorschreiben.


    Dies vorausgesetzt könnten sich auf die Musterhauszeit von zwölf Monaten mindestens 12 Hausverkäufe ergeben, was ein nebenberufliches Jahreseinkommen von etwa 40.000,00 € ausmachen würde. 


    Aber selbstverständlich muss die Partnerschaft nach Ablauf der Musterhauszeit nicht enden. Wenn Spaß und Interesse an der Tätigkeit als Hausberater weiter vorhanden ist, dann machen Sie halt weiter.


    Wie geht es weiter?


    • Wenn Sie das nebenstehende Bewerbungsformular absenden, melden wir uns innerhalb 48 Stunden bei Ihnen.


    Telefonischer Kontakt


    Erstkontaktliche Telefonanrufe können wir leider wegen starker Arbeitsauslastung unserer Mitarbeiter nicht entgegennehmen. Unser Vorschlag: Wir rufen Sie an, und zwar in den Abendstunden oder am Wochenende. Dann haben wir Zeit, Ihre Fragen ausführlich zu beantworten. Tragen Sie dazu im nebenstehenden Formular Ihre Rückrufnummer ein, oder teilen Sie diese per Email mit: smarthome@konstruktionshaus.de

    © Alle Rechte vorbehalten